Cookie Policy




de    it
Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente.



Aggiorna ora






ISI-banking





ISI-business





ISI-public





WebPOS





News

31 Mai 2017

Ungefähr 2 Minuten Lesen.

Neubesetzungen in der Sparkasse





Die Südtiroler Sparkasse hat wichtige Neubesetzungen an der Spitze von bedeutenden Organisationseinheiten beschlossen. Zum neuen Leiter der Abteilung Kredite ist Alexander Schrott (40 Jahre), derzeitiger Verantwortlicher für Geschäftskunden im Bezirk Bozen/Eisacktal/Gröden, ernannt worden, der somit das Team der Direktion Kredite unter der Leitung von Ernst Summerer stärkt. Auf Alexander Schrott folgt als Bezirksverantwortliche Carmen Kerschbaumer (37 Jahre), Geschäftskundenberaterin und bereits seine Stellvertreterin.

„Alexander Schrott ist ein kompetenter Manager, der sich in der Sparkasse  Erfahrungen, sowohl in der Generaldirektion, als auch im Vertrieb, angeeignet hat. Als Verantwortlicher der Abteilung Kredite wird es seine Aufgabe sein, die Finanzierungsanfragen achtsam zu prüfen und ein angemessenes Gleichgewicht zwischen den Erfordernissen des geschäftlichen Wachstums und einer korrekten Risikokontrolle im Rahmen der Kreditpolitik der Bank zu finden. Ein besonderer Glückwunsch geht auch an Carmen Kerschbaumer, als zweite weibliche Verantwortliche eines Bezirks in der Sparkasse, für ihre neue und bedeutende Aufgabe,“ erklärt der Beauftragte Verwalter und Generaldirektor, Nicola Calabrò : „Die zwei Neubesetzungen sind ein Beweis dafür, dass wir jene Mitarbeiter/-innen fördern, die sich aufgrund ihres Einsatzes und der erzielten Ergebnisse besonders auszeichnen. Ich möchte auch unterstreichen, dass die Sparkasse über Mitarbeiter/-innen mit sehr guten Kompetenzen verfügt. Dies ist auch aus den kürzlich durchgeführten, internen Assessments-Bewertungen hervorgegangen, die es uns ermöglicht haben, Ressourcen mit hohem Potential zu ermitteln.“

(Bildtext)

Im Bild der Beauftragte Verwalter und Generaldirektor Nicola Calabrò (Bildmitte) mit dem neuen Leiter der Abteilung Kredite Alexander Schrott (links) und der neuen Verantwortlichen Geschäftskunden des Bezirks Bozen/Eisacktal/Gröden, Carmen Kerschbaumer (rechts).

Download