Die doppelte Chance nutzen.

   

SPARMIX ist das neue Anlageprodukt der Südtiroler Sparkasse, das sämtliche Vorteile eines Investmentplans mit einer interessanten Verzinsung der liquiden Geldmittel verbindet.Die auf dem Festgeldkonto vorhandenen Beträge werden, vom Zeitpunkt ihrer Einzahlung bis zum Zeitpunkt ihrer Investition, gemäß Sparprogramm mit Zinssatz von 2% brutto  verzinst.

Das Festgeldkonto dient demnach als Behälter, in den anfänglich der gesamte für die Investition bestimmte Betrag eingezahlt wird. Die Mindestsumme beträgt 10.000 Euro . In den folgenden 12 Monaten wird die Summe regelmäßig und nach Plan gestaffelt in Anlageprodukte investiert. Dadurch kann eine größere Differenzierung bei der Anlage der Ersparnisse erzielt werden.

Vorteile

  • Rendite von 2% auf dem Festgeldkonto
  • Diversifizierung der Anlage
  • Jederzeit liquidierbar
  • Verringerung der Risiken des "Market Timings"
           
           
   

Unsere Partner

  • Vontobel Asset Management S.A.
  • Fidelity Investments International S.A.
  • Eurizon Capital S.A. ( ausschließlich für den Teilfonds – Eurizon Opportunità Sparkasse Prime Fund)

  Investments in monetäre Fonds sind ausgenommen.

   
           
           

 

 

Verringerung der Risiken des „Market Timings“

Dieser Investitionsansatz bietet eine doppelte Chance: man kann z.B. beim Steigen der Aktienkurse vom Aufschwung profitieren; sollte der Markt hingegen eine negative Phase verzeichnen, würden sich die Auswirkungen der Kursschwankungen in Grenzen halten. In der Tat bietet ein Investmentplan die Möglichkeit in einer sinkenden Periode zu günstigeren Preisen zu kaufen. Der Anleger muss sich auch nicht darum kümmern, den günstigsten Zeitpunkt für den Markteinstieg oder -ausstieg wählen zu müssen.

Für weitere Informationen erwarten wir Sie in unseren Filialen.

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie einen Termin in einer unserer Filialen. Bitte geben Sie hier nachstehend Ihre Daten ein. Sie werden umgehend von unseren Mitarbeitern kontaktiert.

    • mittels E-Mail
    • per Telefon
    • ja
    • nein
  1. Privacy - Im Sinne des Artikel 7 der gesetzesvertr. Verordnung Nr. 196/2003 wird mitgeteilt, dass die in dieser Vorlage eingegebenen persönlichen Daten mit und ohne Zuhilfenahme elektronischer Mittel mit Vertraulichkeit behandelt werden. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage verwendet. Die nicht erfolgte Zustimmung zur Bearbeitung der als obligatorisch gekennzeichneten Daten hat zur Folge, dass die Anfrage selbst nicht übermittelt werden kann. Der einzelne Benutzer kann die Löschung, die Anwendung der anonymen Form oder die Sperrung der gesetzeswidrig behandelten Daten sowie die Nachtragung, Berichtigung oder, falls daran interessiert, die Ergänzung der Daten erwirken. Für die Ausübung der Rechte im Sinne des Artikel 7 der gesetzesvertr. Verordnung Nr. 196/2003 kann sich der Benutzer schriftlich an folgende Stellen wenden: Verantwortlicher für die Bearbeitung der Kundendaten - Generaldirektion, Sparkassenstraße 12 - 39100 BOZEN oder: privacy.crbz@sparkasse.it

Filialen in der Nähe

Werbemitteilung zur Verkaufsförderung. Die Investition erfolgt durch die zeitgleiche Zeichnung eines Festgeldkontos und eines Ratensparprogramms (PAC) in Verbindung mit einem Vermögensverwaltungsprodukt folgender Gesellschaften, nach Wahl des Zeichners: Vontobel Asset Management S.A., Fidelity Investments International S.A., Eurizon Capital S.A. (nur für den Teilfonds Eurizon Opportunità – Sparkasse Prime Fund) mit Ausschluss der monetären Fonds. Die Laufzeit des Investmentplans beträgt 12 Monate, der Mindestzeichnungsbetrag 10.000 Euro. Die mit der Investition verbundenen Anlagerisiken sind vordergründig auf mögliche Wertschwankungen der Anteile der Investmentfonds zurückzuführen. Es ist möglich, dass, bei Fälligkeit des Plans, das ausgezahlte Kapital niedriger als das ursprünglich investierte ist, auch abhängig vom Risikoniveau des gewählten Fonds. Die Auflösung bzw. die vorzeitige Unterbrechung des PAC bewirken die automatische Löschung des Kontos SPARMIX mit Auszahlung des Saldos auf das Kontokorrent, ohne Anerkennung des vorgesehenen Zinssatzes. Vor Zeichnung die Anlageinformationen (KIID) und den Informationsprospekt lesen, die auf www.sparkasse.it/Transparenz ,  auf den Internetseiten der Partner und in den Filialen der Südtiroler Sparkasse AG, verfügbar sind.