Cookie Policy




de    it
Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente.



Aggiorna ora






ISI-banking





ISI-business





ISI-public





WebPOS





News

15 November 2016

Ungefähr 0 Minuten Lesen.

Stefano Napolitano gewinnt Sparkasse-ATP-Challenger in Gröden



Der Sieger der 7. Ausgabe des Sparkasse ATP Challenger Val Gardena Südtirol heißt Stefano Napolitano. Der 21 jährige aus Biella hat den Titel dank eines klaren 6:4, 6:1-Sieges im Finale gegen Alessandro Giannessi gewonnen. Der Sieg bringt Napolitano ein Preisgeld von 9200 Euro und 90 Weltranglistenpunkte, mit denen er sich im ATP-Ranking um Rang 170 verbessern wird. Weitere Informationen und Details zum spannenden Spiel erhalten sie hier.