Cookie Policy




de    it
Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente.



Aggiorna ora






ISI-banking





ISI-business





ISI-public





WebPOS





News

20 Dezember 2018

Ungefähr 2 Minuten Lesen.


Kooperationsabkommen zwischen Sparkasse und Banca UBAE





Wichtiges Kooperationsabkommen zwischen den zwei Banken, vertreten durch Nicola Calabrò, Beauftragter Verwalter und Generaldirektor der Sparkasse, und Mario Sabato, Generaldirektor von Banca UBAE, unterzeichnet.

Gemeinsames Ziel des Abkommens ist es, international ausgerichtete Unternehmen auf ausländischen Märkten, in denen Banca UBAE über eine langjährige Kompetenz und länderspezifische Kenntnisse verfügt (Nord- und Subsahara-Afrika, Naher Osten, Indischer Subkontinent und einige osteuropäische Länder) zu unterstützen.

Das Abkommen sieht auch die gemeinsame Organisation von Informationsseminaren vor, um den Unternehmern die verschiedenen Geschäftsmöglichkeiten in den einzelnen Ländern zu erläutern. Zudem bietet Banca UBAE den Sparkasse-Kunden im Bereich Factoring, d.h. im Verkauf von Forderungen, Unterstützung.

Nicola Calabrò, Beauftragter Verwalter und Generaldirektor der Sparkasse erklärt: „Diese neue Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Notwendigkeiten der Unternehmen auf den entsprechenden Märkten bestmöglich zu unterstützen. Die Partnerschaft mit Banca UBAE und die Vorzüge der gebotenen Dienstleistungen ermöglichen es der Sparkasse, ihren Firmenkunden eine umfassende Betreuung und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Den Unternehmen, die auf diesen ausländischen Märkten tätig sind oder sich dort entwickeln möchten, stellen wir strategische und operative Beratung sowie spezifische Dienstleistungen zur Verfügung.“

Mario Sabato, Generaldirektor von Banca UBAE erklärt: Es freut uns, dieses weitere Kooperationsabkommen mit einer Bank in Italien geschlossen zu haben, insbesondere mit der Südtiroler Sparkasse, die in ihrem Einzugsgebiet sehr bedeutungsvoll ist. Ich bin überzeugt, dass die Synergien, die daraus hervorgehen, einen Mehrwert für die interessierte Kundschaft, aber auch für beide Banken schaffen werden.“

share