Cookie Policy




de    it
Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente.



Aggiorna ora






ISI-banking





ISI-business





ISI-public





WebPOS





News

11 September 2020

Ungefähr 2 Minuten Lesen.


SPARKASSE: Finanzierung von 3 Millionen Euro mit SACE-Garantie für das Unternehmen Antonio Carraro AG





Die Sparkasse unterstützt das Unternehmen Antonio Carraro AG mit einer Finanzierung von 3 Millionen Euro, mit Garantie von SACE im Rahmen des sogenannten „Garanzia Italia“-Programmes.

Die Wurzeln der Antonio Carraro AG, mit Sitz in Campodarsego (Padua), gehen auf das Jahr 1910 zurück, als Giovanni Carraro, ein junger Schlosser, am heutigen Firmensitz eine der ersten Industrieansiedlungen errichtete. Antonio Carraro, Sohn des Gründers, führte das Werk des Vaters weiter und ist seit 1960, als er das Unternehmen übernahm und mit seinem Namen in der Firmenbezeichnung versah, Präsident desselben. Das Unternehmen, das in den letzten fünf Jahren stetig gewachsen ist, erzielte 2019 einen Umsatz von 103 Millionen Euro und beschäftigt 500 Mitarbeiter.

Anlässlich des 110 jährigen Gründungsjubiläums hat das Unternehmen mit der Erweiterung der Produktionsflächen durch den Erwerb eines etwa 10.000 Quadratmeter großen Industriegeländes, das an den Hauptsitz angrenzt, begonnen.

Geplant ist die Erweiterung und Reorganisation der Produktionsabteilungen sowie die Entwicklung neuer High-Tech-Traktoren, die für die Bereiche „Präzisionslandwirtschaft“ und „Landwirtschaft 4.0“ bestimmt sind, welche beide stark expandierende Sektoren bilden. Dadurch wird ein qualitativ hochwertiger Ertrag an landwirtschaftlichen Produkten bei einer gleichzeitig starken Einsparung von Ressourcen, sowohl aus wirtschaftlicher Sicht als auch im Hinblick auf den Einsatz von Pestiziden und Wasserressourcen, garantiert.

Der Verantwortliche der Direktion Corporate Banking der Sparkasse, Emiliano Picello, erklärt: „Die Sparkasse baut ihre Präsenz auch in Gebieten außerhalb Südtirols weiter aus und bestätigt damit, dass sie eine Einrichtung im Dienste der lokalen Wirtschaft im Veneto und des regionalen Wirtschaftsgefüges ist. Täglich unterstützen wir die kleinen und mittleren Unternehmen der Region durch fachliche und finanzielle Beratung bei ihren Wachstums- und Entwicklungsprojekten.“

Der Präsident Antonio Carraro des gleichnamigen Unternehmens erklärt: „Wir danken der Sparkasse, die zur strategischen Entwicklung unseres Unternehmens beiträgt, das immer dynamischer und zukunftsorientierter wird, mit einem weltweit anerkannten Gütesiegel für Qualität und manchmal Einzigartigkeit seiner Produkte für fortschrittliche Landwirte, die bereit sind, in Innovation zu investieren.“

 

Antonio Carraro AG ist ein historisches Unternehmen im Veneto mit Sitz in Campodarsego (Padua), führend in der Herstellung von Spezialtraktoren mit 20 bis 110 PS mit alternativen Lösungen, die für Nischenmärkte in der Landwirtschaft bestimmt sind.

 

Im Bild: Das Traktor-Modell mit vier Raupenketten und mit der Fahrerkabine Modell „Mach 4“ im Einsatz in einem Südtiroler Weinberg.

share