Cookie Policy




de    it
Il tuo browser non è aggiornato!

Aggiornalo per vedere questo sito correttamente.



Aggiorna ora






ISI-banking





ISI-business





ISI-public





WebPOS





Home Investor Relations Hi-MTF Handel

Hi-MTF


Handel der von der Südtiroler Sparkasse AG ausgegebenen Aktien, Bezugsrechte und Anleihen

Die Südtiroler Sparkasse AG hat die Notierung der eigenen Emissionen am Hi-MTF Markt beantragt, um der Consob Mitteilung Nr. 0092492 vom 18/10/2016 bzgl. der Verteilung der Finanzinstrumente über einen multilateralen Handelsplatz Rechnung zu tragen und infolge der von der Richtlinie 2014/65/EU vom 15/05/2014 (MiFid II) und vom EU Reglement Nr. 600/2014 (MiFIR) eingeführten Neuerungen.

Der Gesetzgeber bezweckt dadurch, dem Anleger mehr Transparenz beim Zustandekommen von Transaktionen und mehr Schutz zu gewährleisten.

 

Die Regeln für den Handel der Aktien, Bezugsrechte und Anleihen der Südtiroler Sparkasse sowie die Fälle, in welchen die Inanspruchnahme des Fonds für den Ankauf von eigenen Aktien / nachrangigen Anleihen zulässig ist und die dabei einzuhaltenden Kriterien, sind in den Dokumenten „Informationsdokument über den Handel der von der Südtiroler Sparkasse AG ausgegebenen Aktien, Bezugsrechte und Anleihen“ und „Kriterien zur Aktivierung des Fonds für den Ankauf von eigenen Aktien und nachrangigen Anleihen“ zusammengefasst“.